EVJU e.V. Evangelische Jugendarbeit Regionen Hoyerswerda, Ruhland, Senftenberg & Spremberg Dorfstraße 82 02977 Hoyerswerda
KONTAKT Telefon: 035722 / 32388 Telefax: 035722 / 32389 MAIL: info@evju.eu WEB: www.evju.eu
Spendenkonto: KD-Bank LKG Sachsen IBAN: DE45 3506 0190 1626 4300 11 BIC: GENODED1DKD

Über uns
Im Juni 2021 hat bei der EVJU in den Räumlichkeiten des Engedi ein Lebenshaus gestartet. Was kann man sich darunter vorstellen? Das Lebenshaus gründet sich auf der Idee, dass geteiltes Leben reicheres Leben bedeutet. Im Lebenshaus werden zukünftig Menschen in einer Lebens- und Arbeitsgemeinschaft zusammenleben. Dazu gehören vorerst die Lebenshausleitung und Freiwillige, die im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) ihren Einsatz in der Ev. Jugendarbeit Region Hoyerswerda,Ruhland, Sentenberg und Spremberg leisten. Gemeinsam wird in Schwarzkollm miteinander gelebt und gelernt. Das gesamte Lebenshausteam macht es sich zur Aufgabe, dass das Haus und Gelände des Engedi zu einem geöffneten Raum werden kann, insbesondere für Jugendliche und junge Erwachsene in der Region. Dort soll der Glaube an den lebendigen Gott erlebbar und teilbar sein. Auch möchte die Arbeit des Lebenshauses den Ort selbst bereichern und seinen Beitrag leisten, dass Schwarzkollm ein Ort ist und bleibt, an dem Menschen gerne und gut miteinander leben. Kontakt zum Lebenshaus: lebenshaus(a)evju.eu
FREIWILLIGENDIENST
Ab dem Jahr 2022 wird es die Möglichkeit geben, im Lebenshaus einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Freiwillige werden im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes, die Möglichkeit haben, sich mit ihren Begabungen und Leidenschaften einzubringen und in diesem Einsatz selbst reifer für ihr weiteres Leben zu werden. Dazu werden sie Teil des Lebenshauses, wohnen in einer gemeinsamen WG mit anderen jungen Erwachsenen und teilen mit der Lebenshausleitung ihren Arbeitsalltag. Auf unserm Flyer zum BFD im Lebenshaus gibt es mehr Informationen dazu:
Jugendarbeit
Monatlich findet ein Jugendtag für alle Jugendlichen ab 13 Jahren statt. Wir beginnen mit einem Gottesdienst (zu entspannter Zeit um 10.30 Uhr) vom Lebenshausteam und Jugendlichen der Region in einer der Kirchen der Umgebung. Anschließend bleiben wir vor Ort, kochen und essen zusammen und beschäftigen uns weiter mit dem Thema des Jugendtages. Aufgrund der aktuellen Situation findet ein großer Teil des Jugendtages im Freien statt – bitte unbedingt entsprechende Kleidung anziehen oder mitbringen! Gegen 15 Uhr endet der Jugendtag. Du hast noch nie das „Drama“ eines Bibeltextes erlebt, kennst noch kein Sculptering und hast noch nie ausprobiert, die Bibel mal vom grünen Gras aus zu verstehen? Schnapp Dir einen Freund/Freundin und sei dabei! Wir freuen uns
Gerne beantworten wir weitere Fragen zum BFD bei uns und schicken Dir die Bewerbungsunterlagen zu! Kontakt: Lydi & Andi Renz, lebenshaus@evju.eu; 035722/98665
FLYER FLYER
LEBENSHAUSBRUNCH
Das Lebenshausteam & Teens gestalten gemeinsam einen Gottesdienst Wir kochen und essen zusammen Themen des Lebens auf kreative Weise entdecken und vertiefen. Wer: Jugendliche ab 13 Jahre Wo : In den Kirchengemeinden unserer Region Wann : 08.01.23 - Bluno 05.02.23 - Wittichenau 05.03.23 - Altstadt 02.04.23 - Lohsa 07.05.23 - Tätschwitz
20.-24.02.2023 Ferienaktion. Weitere Infos folgen demnächst
Folgende Termine am: 26.Februar 2023
Jugendrüstzeit Südtirol Am Morgen öffnest du das Fenster und atmest frische Bergluft. In herrlichem Südtirolpanorama verbringen wir unsere Freizeittage. Wenn wir nach unserem Hajk zurückkommen, kannst Du Dich im hauseigenen Badesee abkühlen. Auf unserer Rüstzeit finden wir heraus, was die Wunder, die Jesus getan hat mit unserem eigenen Leben zu tun haben. Wir machen Musik gemeinsam, tanzen, lachen und erleben noch ein paar andere verrückte Sachen. Wir freuen uns auf dich! Leitung: Andi & Lydi Renz und ein motiviertes Mitarbeiterteam Wer: Jugendliche von 13 – 18 Jahren Wo: Südtirol, Italien Wann: 10.07. – 21.07.23 Geld: Frübucher bis 28.02: 379€ danach 429€. Geschwisterrabatt: 60€. Leistung: Vollverpflegung, Unterbringung, Programmkosten, Ausflüge Max. TN Zahl: 27
Foto: https://pixabay.com/de/photos/villn%c3%b6ss-dolomiten-italien-4984899/
BDF im Lebenshaus – Hoffnungsträger gesucht Wer: junge Erwachsene ab 18 Jahren Wo: EVJU Schwarzkollm, Hoyerswerda Wann: Beginn: 01.09.23 Geld: Wir bezahlen Dich :-) Du bekommst ein monatliches Taschengeld Was du mitbringst und dich erwartet In deinem Jahr im Lebenshaus nehmen wir uns Zeit für dich und deine Persönlichkeit.Du hast Gelegenheiten Dich mit deinen speziellen Fähigkeiten im Bereich der Kinder- / Jugend– und Gemeindearbeit einzubringen und bei allen Arbeiten auf dem Gelände mitanzupacken.Du wirst herausgefordert, dich mit Dir selbst, den Menschen in deiner Umgebung und mit Gott auseinander zu setzen. Bist du bereit? Das bringst du mit: Du sprichst Deutsch und dein Herz schlägt für Jesus Christus? Bist du bereit für ein Jahr voller Leben, das dich selbst und andere verändert und wachsen lässt? Dann melde dich bei: Lydi und Andi Renz, lebenshaus@evju.eu Bewerbungsunterlagen und weitere Infos unter: evju.eu/Lebenshaus-aktuell.htm Wir freuen uns auf dich! Lydi & Andi Renz
EVJU e.V. Evangelische Jugendarbeit Regionen Hoyerswerda, Ruhland, Senftenberg & Spremberg Dorfstraße 82 02977 Hoyerswerda
KONTAKT Telefon: 035722 / 32388 Telefax: 035722 / 32389 MAIL: info@evju.eu WEB: www.evju.eu
Spendenkonto: KD-Bank LKG Sachsen IBAN: DE45 3506 0190 1626 4300 11 BIC: GENODED1DKD

Über uns
Im Juni 2021 hat bei der EVJU in den Räumlichkeiten des Engedi ein Lebenshaus gestartet. Was kann man sich darunter vorstellen? Das Lebenshaus gründet sich auf der Idee, dass geteiltes Leben reicheres Leben bedeutet. Im Lebenshaus werden zukünftig Menschen in einer Lebens- und Arbeitsgemeinschaft zusammenleben. Dazu gehören vorerst die Lebenshausleitung und Freiwillige, die im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes (BFD) ihren Einsatz in der Ev. Jugendarbeit Region Hoyerswerda,Ruhland, Sentenberg und Spremberg leisten. Gemeinsam wird in Schwarzkollm miteinander gelebt und gelernt. Das gesamte Lebenshausteam macht es sich zur Aufgabe, dass das Haus und Gelände des Engedi zu einem geöffneten Raum werden kann, insbesondere für Jugendliche und junge Erwachsene in der Region. Dort soll der Glaube an den lebendigen Gott erlebbar und teilbar sein. Auch möchte die Arbeit des Lebenshauses den Ort selbst bereichern und seinen Beitrag leisten, dass Schwarzkollm ein Ort ist und bleibt, an dem Menschen gerne und gut miteinander leben. Kontakt zum Lebenshaus: lebenshaus(a)evju.eu
FREIWILLIGENDIENST
Ab dem Jahr 2022 wird es die Möglichkeit geben, im Lebenshaus einen Freiwilligendienst zu absolvieren. Freiwillige werden im Rahmen eines Bundesfreiwilligendienstes, die Möglichkeit haben, sich mit ihren Begabungen und Leidenschaften einzubringen und in diesem Einsatz selbst reifer für ihr weiteres Leben zu werden. Dazu werden sie Teil des Lebenshauses, wohnen in einer gemeinsamen WG mit anderen jungen Erwachsenen und teilen mit der Lebenshausleitung ihren Arbeitsalltag. Auf unserm Flyer zum BFD im Lebenshaus gibt es mehr Informationen dazu:
Jugendarbeit
Monatlich findet ein Jugendtag für alle Jugendlichen ab 13 Jahren statt. Wir beginnen mit einem Gottesdienst (zu entspannter Zeit um 10.30 Uhr) vom Lebenshausteam und Jugendlichen der Region in einer der Kirchen der Umgebung. Anschließend bleiben wir vor Ort, kochen und essen zusammen und beschäftigen uns weiter mit dem Thema des Jugendtages. Aufgrund der aktuellen Situation findet ein großer Teil des Jugendtages im Freien statt – bitte unbedingt entsprechende Kleidung anziehen oder mitbringen! Gegen 15 Uhr endet der Jugendtag. Du hast noch nie das „Drama“ eines Bibeltextes erlebt, kennst noch kein Sculptering und hast noch nie ausprobiert, die Bibel mal vom grünen Gras aus zu verstehen? Schnapp Dir einen Freund/Freundin und sei dabei! Wir freuen uns
Gerne beantworten wir weitere Fragen zum BFD bei uns und schicken Dir die Bewerbungsunterlagen zu! Kontakt: Lydi & Andi Renz, lebenshaus@evju.eu; 035722/98665
FLYER FLYER
LEBENSHAUSBRUNCH
Foto: https://pixabay.com/de/photos/villn%c3%b6ss-dolomiten-italien-4984899/
Jugendrüstzeit Südtirol Am Morgen öffnest du das Fenster und atmest frische Bergluft. In herrlichem Südtirolpanorama verbringen wir unsere Freizeittage. Wenn wir nach unserem Hajk zurückkommen, kannst Du Dich im hauseigenen Badesee abkühlen. Auf unserer Rüstzeit finden wir heraus, was die Wunder, die Jesus getan hat mit unserem eigenen Leben zu tun haben. Wir machen Musik gemeinsam, tanzen, lachen und erleben noch ein paar andere verrückte Sachen. Wir freuen uns auf dich! Leitung: Andi & Lydi Renz und ein motiviertes Mitarbeiterteam Wer: Jugendliche von 13 – 18 Jahren Wo: Südtirol, Italien Wann: 10.07. – 21.07.23 Geld: Frübucher bis 28.02: 379€ danach 429€. Geschwisterrabatt: 60€. Leistung: Vollverpflegung, Unterbringung, Programmkosten, Ausflüge Max. TN Zahl: 27
20.-24.02.2023 Ferienaktion. Weitere Infos folgen demnächst Wer: Jugendliche ab 13 Jahre Wo : In den Kirchengemeinden unserer Region Wann : 08.01.23 - Bluno 05.02.23 - Wittichenau 05.03.23 - Altstadt 02.04.23 - Lohsa 07.05.23 - Tätschwitz
26.Februar 2023
BDF im Lebenshaus – Hoffnungsträger gesucht Wer: junge Erwachsene ab 18 Jahren Wo: EVJU Schwarzkollm, Hoyerswerda Wann: Beginn: 01.09.23 Geld: Wir bezahlen Dich :-) Du bekommst ein monatliches Taschengeld Was du mitbringst und dich erwartet In deinem Jahr im Lebenshaus nehmen wir uns Zeit für dich und deine Persönlichkeit.Du hast Gelegenheiten Dich mit deinen speziellen Fähigkeiten im Bereich der Kinder- / Jugend– und Gemeindearbeit einzubringen und bei allen Arbeiten auf dem Gelände mitanzupacken.Du wirst herausgefordert, dich mit Dir selbst, den Menschen in deiner Umgebung und mit Gott auseinander zu setzen. Bist du bereit? Das bringst du mit: Du sprichst Deutsch und dein Herz schlägt für Jesus Christus? Bist du bereit für ein Jahr voller Leben, das dich selbst und andere verändert und wachsen lässt? Dann melde dich bei: Lydi und Andi Renz, lebenshaus@evju.eu Bewerbungsunterlagen und weitere Infos unter: evju.eu/Lebenshaus Wir freuen uns auf dich! Lydi & Andi Renz
Folgende Termine am: 26.Februar 2023